Bitte wählen Sie die Optionen Ihres Angebotes:

    Standgröße:









    Anmerkung 6 & 8m²: Die Besucher kommen 'oben' in die Halle und laufen auf der Empore entlang um zur 'unteren' Halle zu kommen. -Auf der Empore sind Sie als erstes für die Besucher sichtbar.
    Standbau beinhaltet: Rück- & Seitenwände Höhe 2,50m, Blende im Frontbereich zum Anbringen von Lampen - für Sonderwünsche bitte kontaktieren

    Besonderheiten:
    Kopfstand zzgl. 10,- Euro/m² inkl Standbau -solange verfügbar
    Kopfstand zzgl. 7,50 Euro/m² -solange verfügbar
    Eckstand zzgl. 7,50 Euro/m² inkl. Standbau -solange verfügbar
    Eckstand zzgl. 5,- Euro/m² -solange verfügbar
    Wandplatz zzgl. 5,- Euro/m² inkl. Standbau -solange verfügbar
    Wandplatz zzgl. 2,50 Euro/m² -solange verfügbar -Rückwand nicht beklebbar!

    Zusatzoptionen:
    Weiße Messewand

    Tisch/Tische

    Stuhl/Stühle

    Strompauschale

    Werbekostenpauschale:
    in Höhe von 7,50 Euro/m² beinhaltet:
    - Eintrag Ausstellerverzeichnis auf erofe.de
    - Webseite mit Firmenlogo & Bild auf erofe.de
    - Benennung im MesseMagazin als Text-Eintrag
    - Kostenlose Werbemittel
    - 2 Tageskarten f. Kunden
    - Anteil Vergnügungssteuer

    Teilnahmebedingungen:

    Werbemöglichkeiten:

    Besondere Vereinbarung COVID-19-Pandemie:
    Die Vertragsparteien gehen davon aus, dass eine Verlängerung der aktuell bestehenden behördlichen Veranstaltungsverbote maßgeblich davon abhängen wird, wie sich die COVID-19-Pandemie in den nächsten Wochen und Monaten entwickelt. Dies vorausgeschickt, vereinbaren die Vertragsparteien das Folgende:
    1. Sollte die Veranstaltung infolge einer Allgemeinverfügung, einer Verbotsverordnung oder infolge einer behördlichen Anordnung, die den Zeitraum des geplanten Veranstaltungstermins einschließt, nicht durchgeführt werden können, sind beide Vertragsparteien zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.
    2. Die Vertragsparteien sind unabhängig vom Vorliegen eines Verbots nach Ziffer 1 berechtigt vom Vertrag zurückzutreten, wenn innerhalb eines Zeitraumes von weniger als 2 Wochen vor der Veranstaltung eine offizielle Empfehlung des Landes (NRW) oder des örtlich zuständigen Gesundheitsamtes vorliegt, auf die Durchführung von Veranstaltungen –in der geplanten Größe– weiterhin zu verzichten.
    3. Im Fall des Rücktritts nach Ziffer 1 oder 2 sind bereits geleistete Zahlungen vollständig zurückzugewähren. Entstandene Aufwendungen werden nicht erstattet, jeder Vertragspartner trägt seine Kosten selbst. Auf die Geltendmachung von Schadensersatz infolge des Ausfalls der Veranstaltung verzichten die Vertragsparteien unwiderruflich mit Abschluss der vertraglichen Vereinbarung.
    4. Findet die Veranstaltung statt, sorgen die Vertragsparteien dafür, dass die zur Durchführung der Veranstaltung vorgeschriebenen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen vollständig umgesetzt werden.

    Zahlungsvereinbarung:
    1. Mit Rechnungsstellung wird eine Anzahlung in Höhe von 20% der Rechnungssumme fällig.
    2. Die Zahlung von 30% der Rechnungssumme wird zum 15.November 2021 fällig.
    3. Die Restsumme in Höhe von 50% der Rechungssumme wird zu Beginn der Messe –entweder per Überweisung (Eingang spätestens 10.12.2021) oder per Barzahlung am 11.12.2021- fällig.

    *** ALLE Preise verstehen sich NETTO zzgl. der gesetzlichen MwSt. ***

    Teilnahmebedingungen EroFe

    Bestimmungen für Messen und Ausstellungen Forum Castrop-Rauxel

    Der Standplan dient nur zur Orientierung.